Kulturwandel

Interview: Wer liefert was

„Auch der Einkäufer im B2B-Bereich ist ein Augentier“

Dr. Felix Menden, Wer liefert was: „Der CTO gehört zur Geschäftsführung“

Früher Branchenbuch, morgen globaler B2B-Online-Marktplatz: Nichts Geringeres will das Hamburger Digitalunternehmen „Wer liefert was“ (WLW) aufbauen. Dr. Felix Menden, CTO bei den Hamburgern, erklärt im Interview, wie WLW diese Herkulesaufgabe auch im Marketing und in der Führung anpackt. Weiter

Tool-Review: Mobile-Learning-Apps

Weiterbildung goes mobile: Mit Gamification und Push-Nachrichten

Weiterbilden wann und wo man will – das versprechen Mobile-Learning-Apps

Außendienstler, Logistiker, Produktionsmitarbeiter, Installateure – die Liste der Unternehmen, deren Mitarbeiter stark dezentral oder international organisiert sind, ist lang. Wie können sie dennoch sicherstellen, dass jeder auf dem aktuellen Schulungs- und Wissensstand gehalten werden kann, gerade in Zeiten des Digitalen Change? Die Lösung: Mitarbeiter-Apps als Mobile-Learning-Systeme. Wir stellen vier Anwendungen vor. Weiter

MEINUNGSFÜHRER

Thought Leadership: Was wirklich hinter dem Begriff steckt

Thought Leader sind kompetente Führungspersönlichkeiten, die inspirieren und auf ihre Fähigkeiten vertrauen

Für kaum einen Begriff kursieren derzeit so viele unscharfe Definitionen wie für das Thought Leadership. Die Folge: Der Nutzen als wertvolles Marketing-Instrument wird verkannt. Dabei macht Thought Leadership den Unterschied zwischen einem Experten und einem Vordenker. Weiter

SERIE: INTERNATIONALE PR (TEIL #2)

Wie internationale PR schlagkräftig wird – Tipps zum „Team-up“ von Frank Dudley, TÜV Rheinland

Wie „glokale“ Zusammenarbeit in der PR funktioniert – von Frank Dudley, TÜV Rheinland

Pressearbeit grenzüberschreitend zu steuern, erfordert viel dezentrale Koordinationsarbeit. Frank Dudley weiß das aus eigener Anschauung. Im letzten Part unseres Zweiteilers erläutert der Pressesprecher Internationales bei TÜV Rheinland, was Architekten einer globalen Pressearbeit bei der Planung und Koordination beherzigen müssen – vor allem im kulturellen Miteinander der Teams. Weiter

X-MAS-BUCHREZENSIONEN

Bücher 2017: Menschen, Maschinen und Prozesse im digitalen Wandel

Unser X-Mas-Lesevergnügen hat zwei Dinge gemein: Disruption und Kulturwandel

Weihnachtslektüre zur digitalen Transformation gefällig? Wir haben für Sie drei Neuerscheinungen der Autoren Rich Karlgaard und Michael S. Malone („Team Genius“), Chris Hadfield („An Astronaut’s Guide to Life on Earth“) und Christoph Keese („German Valley“) ausgewählt. Zu den Rezensionen. Weiter

MENTORING

Simone Brecht: „Fast jeder Mensch trägt ein Unterstützer-Gen in sich“

Simone Brecht: „Mentoring kann Führung wundervoll ergänzen, aber nicht ersetzen“

Mentoring steht für die Förderbeziehung zwischen Talenten unterschiedlicher Erfahrungen und Hierarchien. Firmen nutzen diese „Tandem-Relations“, um etwa Menschen mit digitalem und analogem Hintergrund zusammenzubringen. Organisationsentwicklerin Simone Brecht (Ribbon & Partner) skizziert Einstiege. Weiter

Digitaler Kulturwandel

Dwight Cribb mit acht Tipps: Wie mittelständische Marketingleiter zum Katalysator werden

Dwight Cribb, Chef der gleichnamigen Hamburger Personalberatung

Marketingleiter sollten die digitale Zukunft ihres Unternehmens aktiv mitgestalten. Wie sie mit dem digitalen Change Schritt halten und ihre Teams auf die digitale Reisen mitnehmen, skizziert Dwight Cribb, Chef der gleichnamigen, auf die digitale Wirtschaft fokussierten Hamburger Personalberatung. Weiter

Unsere Themen

Bei TONNO DIGITALE dreht sich alles um spannende Tipps und Praxiseinsichten zu folgenden Aspekten:

Events

Treffen Sie das TONNO DIGITALE-Team auf folgenden Veranstaltungen:

E-world 2018, Essen
06.-08.02.2018

Brain@plü)com

Sie wollen mehr über smarte B2B-Kommunikation wissen?

Internationale PR

Pressearbeit über Ländergrenzen hinweg: So packen Sie's richtig an

Content Marketing

So gelingen Content-Produktion, -Distribution und -Promotion

Thought Leadership

und welche Substanz – en détail – wirklich hinter dem Begriff steckt