Blog für B2B-Marketing

Interview: Marc-André Palm, Hansgrohe

Wie Hansgrohe seine digitalen Herausforderungen meistert

Marc-Andre Palm Hansgrohe Interview Marketing

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Nicht nur die Digitalisierung verursacht Veränderungen im B2B-Marketing, auch der Nachwuchs trägt mit neuen Ansprüchen, aber auch Talenten und Fähigkeiten zu einem Wandel des Berufsbildes Marketer bei. Marc-André Palm, Head of Global Brand Marketing bei Hansgrohe, erzählt im Interview, wie das traditionsreiche Unternehmen die Digitalisierung im Marketing nutzt und warum Kreativität auch in Zeiten von Industrie 4.0 noch gefordert ist. Weiter

Standpunkt

Von Champions, denen es zu gut geht

Unternehmenskommunikation B2B Marktführer

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Deutschland, das ist bekanntlich das Land der Hidden Champions und des „German Mittelstand“. Und trotz der derzeitigen konjunkturellen Eintrübung stehen viele deutsche B2B-Unternehmen nach den letzten zwölf starken Jahren besser da denn je. Viele von ihnen beherrschen den europäischen Markt oder dürfen sich sogar Weltmarktführer nennen. Marktführerschaft bietet erstrebenswerte Vorteile. Weiter

In eigener Sache

Folgen Sie uns ab sofort auf Twitter!

plue)com twitter plümer communications

[Lesezeit: 2 Minuten] Heute geht es einmal um Werbung in eigener Sache, denn ab sofort finden Sie plümer)communications auch auf Twitter! Weiter

Berufsbild Marketingverantwortliche

Jobprofil Marketer: Das kommt auf Sie zu

Die neue rolle des CMO

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Mit der Digitalisierung verändern sich fast alle Unternehmensprozesse und Arbeitsschritte, darunter auch die des Marketings. Was bedeutet das für CMOs? Wie verändern sich deren Aufgabenfelder und Aufgaben? Und wie verändern sich die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden? Weiter

Serie Corporate Videos im B2B-Marketing (Teil #2)

Der richtige Stil für Ihre Unternehmensvideos

Unternehmensvideo B2B Corporate Video

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Ist die Entscheidung im Unternehmen getroffen, mit Videos Content Marketing zu betreiben, stellt sich die Frage, wie Sie als Marketer den passenden Stil Ihres Films finden. Dies ist an zwei Faktoren geknüpft: Der Zweck des Videos (beispielsweise Erklärfilm oder Imagefilm) und den Stil, den Sie in Ihrer Außendarstellung pflegen (beispielsweise verspielt-witzig oder nüchtern-sachlich). Natürlich gibt es unendlich viele Varianten und Stile. Um den Rahmen dieses Beitrags aber nicht zu sprengen, beschränken wir uns auf sechs Richtungen, die zu den am häufigsten Genutzten gehören. Weiter

Messetool

Schnell Messekontakte erfassen mithilfe von Speedlead

Messetool Speedlead B2B

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Auch wenn die Digitalisierung etwas anderes vermuten lässt: Messen und Events sind bei Marketingverantwortlichen immer noch beliebt und werden bei Umfragen weiterhin als einer der wichtigsten Kanäle eingestuft. Weiter

Marketingleiterumfrage EMO Hannover 2019

Produktionstechnik-Branche tritt auf die Bremse

EMO Hannover

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Die Marketingbudgets in der Produktionstechnik- und Metallbearbeitungsbranche entwickeln sich im kommenden Jahr sehr unterschiedlich. Das zeigt eine Trend-Umfrage unter 51 Marketingleiter/innen der Produktionstechnik, die plümer)communications auf der EMO in Hannover durchgeführt hat. Weiter

medium.com

Bloggen mal ganz minimalistisch

medium.com B2B Blog

[Lesezeit: 2-4 Minuten] In Zeiten des großen Angebots von Plattformen und Social-Media-Kanälen, auf denen sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen Inhalte posten und teilen können, ist es leicht, den Überblick zu verlieren. Genau die Themen herauszupicken, die relevant sind, wird immer schwieriger. Weiter

Spendenaktion

Bäume für Plant for the Planet – dank Ihrer Hilfe!

[Lesezeit: 2-4 Minuten] In einer Zeit, in der sich schlechte Nachrichten in den Medien häufen, möchten wir heute eine gute Nachricht mit Ihnen teilen. Wie bei allen unseren bisherigen Messe-Umfragen haben wir auch dieses Jahr wieder für jede/n Umfrageteilnehmer/in einen Baum für die Initiative Plant for the Planet gespendet. Weiter

Thought Leadership

So werden Sie zum Thought Leader

Thought Leadership B2B

[Lesezeit: 3-5 Minuten] Zum Thought Leader zu werden ist das Ziel vieler Unternehmen. Doch ohne Fleiß kein Preis: Wie jedes andere unternehmerische Unterfangen besteht auch der Weg zum Thought Leader aus harter Arbeit und Commitment. Die folgenden sechs Tipps helfen Ihnen, Ihr Unternehmen auf die Position des Thought Leaders vorzubereiten und zum Wegweiser Ihrer Branche zu werden. Weiter

Serie Corporate Videos im B2B-Marketing (Teil #1)

Wie konzipiere ich ein Unternehmensvideo?

Unternehmensvideo B2B

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Video Content ist aktuell der meist konsumierte Inhalt im Netz. Auch nach Jahren nimmt dieser Trend nicht ab. Videos sind nicht nur als Werbeclips nützlich, sondern auch ein gutes Medium, um das Unternehmen und die Mitarbeiter/innen vorzustellen. Doch regelmäßige Produktionen erfordern zusätzliche Skills und Ressourcen. Weiter

Tipps für ein Videomarketingkonzept

Sieben Tipps: Videomarketingkonzept

Videomarketing

[Lesezeit: 3 Minuten] Damit Sie im Vorfeld Ihrer Video-Produktion ein optimales Briefing für Ihre Mitarbeiter/innen oder Ihren Dienstleister vorbereiten können, haben wir Ihnen sieben Tipps zusammengestellt. Damit steht Ihrem erfolgreichen Videomarketing nichts mehr im Wege! Weiter

Content-Marketing-Tool

Der Allrounder: Buzzsumo

Toolreview Buzzsumo

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Wer sich mit Content Marketing beschäftigt weiß, dass dabei eine Analyse der Inhalte, der Trends und Flops sowie der Performance der Inhalte unerlässlich ist. Ein viel gelobtes Tool dafür ist Buzzsumo, das angesichts seiner vielfältigen Möglichkeiten auch als „Schweizer Taschenmesser der Content-Marketing-Tools“ bezeichnet wird. TONNO DIGITALE hat sich das Tool für Sie angeschaut und stellt die wichtigsten Funktionen vor. Weiter

Overline: Neuer Workshop

Workshop: Ihr Marketing – effizient und zielgenau

B2B Workshop Marketing plümer communications

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Die Einführung neuer Produkte und der Relaunch bestehender Angebote bedarf eines strukturierten Marketings. Dazu zählt eine systematische Zielgruppenanalyse ebenso wie die präzise Formulierung eines greifbaren Mehrwerts: Was gewinnt Ihr Kunde über den unmittelbaren Produktnutzen hinaus? Weiter

Serie: Souverän vor Kamera und Publikum (Teil #5)

Kleider machen Botschaften

Kleider machen Botschaften

[Lesezeit: 3-5 Minuten] Vertreten Sie Ihr Unternehmen vor der Kamera, stehen Sie nicht nur mit dem, was Sie sie sagen im Rampenlicht. Sie tun es auch als Erscheinung – und zwar häufig im wahrsten Sinne des Wortes. Daher ist es notwendig, sich über das eigene Aussehen und Auftreten Gedanken zu machen und sich entsprechend vorzubereiten. Weiter

Buchvorstellung

Lese-Tipp: Neuer Führungsstil für digitale Zeiten

Wolfgang Jenewein

[Lesezeit: 3 Minuten] Digitalisierung! Das Buzzwort ist inzwischen so allgegenwärtig, dass es eigentlich völlig ungeeignet ist, um Interesse und Leselust für eine Buchbesprechung zu wecken. Aber wo wird Digitalisierung schon mal mit neuen Führungsstilen in Verbindung gebracht? Das leistet der Bestseller von Wolfgang Jenewein, der sich optimal als Impuls zum Reflektieren und Umdenken eignet. Das Buch gefällt uns so gut, dass wir es Ihnen hier als Urlaubslektüre ans Herz legen, obwohl es schon im vergangenen Jahr erschienen ist und seitdem in diversen Rezensionen gefeiert wurde. Weiter

Content-Marketing-Tool

Content Marketing mit Scompler strategisch planen

Eine Hand über einem Schachbrett

[Lesezeit: 4-6 Minuten] Um Content Marketing erfolgreich zu betreiben, ist mehr nötig als eine Exceltabelle, in der Mitarbeiter/innen ihre Ideen und Daten sammeln. Die Erfahrung lehrt, dass solche händisch erstellten Charts mühsam im Handling sind und schon nach ein paar Wochen nicht mehr ordentlich gepflegt werden. Die Lösung für dieses Problem hat sich das Content-Marketing-Tool Scompler auf die Fahne geschrieben. „Die kostenlose Alternative zum Excel-Redaktionsplan. Nur viel besser“, wirbt das Tool auf seiner Website. TONNO DIGITALE hat sich näher angeschaut, wie das Tool funktioniert und welche Vorteile es bietet. Weiter

Disruptive Marketing

Für mutige Marketeers: Disruptives Marketing im B2B

Mut Innovation B2B-Marketing disruptive marketing

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Disruptives Marketing ist ein Ansatz, der bei deutschen Unternehmen noch nicht verbreitet ist, der sich aber auch für das B2B-Markreting lohnen kann. Ist disruptiv also trotz der negativen Konnotation etwas Positives? TONNO DIGITALE hat sich den Marketingsansatz näher angeschaut und mit Ruppert Bodmeier gesprochen, CEO von disrooptive.com. Weiter

Serie: Souverän vor Kamera und Publikum (Teil #4)

Eine Frage des Formats

TV-Formate das richtige Auftreten

[Lesezeit: 4-6 Minuten] Bewegtbildformate werden immer wichtiger und damit auch die Fähigkeit von Führungspersonen, dabei zu glänzen. Allerdings erfordert jedes Format, in dem sich eine Führungsperson vor der Kamera zeigt, ganz eigene Verhaltensweisen. Diese zu kennen ist eine entscheidende Voraussetzung dafür, dass der Auftritt vor der Kamera die gewünschte Wirkung erzielt. Wir geben einen Überblick über die entscheidenden Basics und die wichtigsten Formate. Christoph Schmitz, Gründer und Geschäftsführer der Filmproduktionsfirma 3eins, liefert dazu Expertentipps aus der täglichen Praxis. Weiter

Experteninterviews: Online Marketing Rockstars 2019

OMR 2019: Geballtes Marketingwissen

OMR 2019 Events B2B-Marketing Social Media

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Anfang Mai 2019 war es wieder so weit: Die Online Marketing Rockstars öffnen ihre Tore und heißen rund 52.000 Besucher aus aller Welt willkommen, die sich über Trends und Entwicklungen des digitalen Marketings in seiner ganzen Vielfalt informieren wollen. Dabei bekommen sie ein Rahmenprogramm geboten, das der Bezeichnung „Event“ – wie sich die Veranstaltung als Abgrenzung zur reinen Messe ausdrücklich nennt – alle Ehre macht. Weiter

KI im B2B-Marketing

KI im B2B-Marketing: „Mobile first wird zu KI first“

Tina Nord lernen wie maschinen Blog KI B2B-Marketing

[Lesezeit: 3-5 Minuten] KI ist auch im B2B-Marketing kein Neuland mehr. Inzwischen können so viele Vorgänge durch künstliche Intelligenz gesteuert und ausgeführt werden, dass es den Eindruck macht, die menschliche, kreative Seite komme zu kurz. TONNO DIGITALE sprach mit der Marketing- und KI-Expertin Tina Nord, die zusammen mit Kathleen Jaedtke den Blog „Lernen wie Maschinen“ schreibt und darauf ihre Erfahrungen mit KI im Marketing teilt. Sie erklärt, wie KI im B2B-Marketing helfen kann und ob Zweifel an der Nutzung von KI berechtigt sind. Weiter

Checkliste: Anwendung von KI im B2B-Marketing

Fünf Tipps für die Nutzung von KI im B2B-Marketing

KI AI B2B-Marketing Content Lead Generierung

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Mit diesen fünf Tipps gelingt Ihnen der Einsatz von KI in Ihrem digitalen Marketing. Weiter

Marketingleiter-Umfrage Hannover Messe 2019

LinkedIn: Nummer 1 bei B2B-Marketingleitern

B2B Marketing Social Media LinkedIn Studie Umfrage

[Lesezeit: 2-4 Minuten] LinkedIn steht bei vielen B2B-Marketingleitern als soziales Netzwerk derzeit mit deutlichem Abstand auf Platz Eins. Das zeigt eine Umfrage, die von plümer)communications kürzlich unter B2B-Marketingleitern auf der Hannover Messe 2019 durchgeführt wurde. Weiter

Serie: Souverän vor Kamera und Publikum (Teil #3)

Talkshows: Als Sieger vom Parkett gehen

Fernsehauftritt Talkshow Coaching Geschäftsführer Rhetorik

[Lesezeit: 4-6 Minuten] Wenn Sie als Vertreter Ihres Unternehmens an einer Diskussionssendung teilnehmen, finden Sie sich fast immer in einer Gesprächssituation mit dem Gastgeber oder anderen Gästen wieder. Das Tückische in diesem Fall ist: Sie dürfen sich nicht verhalten, als wäre die Situation ein normales Gespräch. Weiter

TV-Auftritte: Tipps zur Publikumswirkung

Publikumswirkung: Sieben Rhetorik-Tipps

Fernsehauftritt Geschäftsführung Coaching Rhetorik Sprechtraining

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Die folgenden Tipps helfen Ihnen, während einer Diskussion Ihre Gesprächspartner einzubeziehen und zur Zustimmung zu bringen. Dabei geht es weniger darum, Ihr Gegenüber inhaltlich argumentativ zu überzeugen, sondern mehr darum, die eigene Präsenz innerhalb der Gesprächsrunde und damit die Publikumswirkung zu verbessern. Weiter

Marketingleiter-Umfrage Digital Factory

Digital-Factory-Unternehmen geben Gas im B2B-Marketing

Digital Factory B2B Marketing Budget

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Marketeers aus dem Bereich Digital Factory präsentieren sich trotz aktuell gedämpfter Konjunkturaussichten in guter bis sehr guter Stimmung: 88 Prozent der im Rahmen der „Marketingleiter-Umfrage Digital Factory 2019“ befragten Manager schauen optimistisch nach vorn und sehen positive Perspektiven für die weitere Entwicklung ihres Marktes. Weiter

Interview: WUCATO Marketplace GmbH

Digitaler Marktplatz mit Kundenkontakt

Heiko Onnen Wucato

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Ein digitaler Marktplatz für B2B-Unternehmen? Das geht. Wucato, ein Tochterunternehmen der Würth-Gruppe, fungiert als neutrale Beschaffungsplattform für deutsche Mittelständler und verspricht optimale Beschaffungsprozesse. Geschäftsführer Heiko Onnen stellt sein Unternehmen am TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION des Bundesverband Industrie Kommunikation (bvik) vor, der am 27. Juni 2019 in Fürstenfeldbruck bei München stattfindet. Im Interview mit TONNO DIGITALE erzählt er schon im Voraus, welche Rolle Marketing in seinem Unternehmen spielt. Weiter

Serie: Souverän vor Kamera und Publikum (Teil #2)

Gutes Verständnis für die eigene Rolle macht Führungskräfte erfolgreicher

Geschäftsführer Fernsehen Auftritt Coaching

[Lesezeit: 5 Minuten] Führungskräfte tragen bei TV-Auftritten ein Höchstmaß an Verantwortung. Denn in der Wahrnehmung des Zuschauers verschmelzen Repräsentant und seine Organisation in diesem Augenblick miteinander. Die große Herausforderung dabei ist es, persönliche und repräsentative Aspekte in Einklang zu bringen. Um diesen Spagat erfolgreich zu meistern, ist für sie daher eines entscheidend: Sie müssen im Vorfeld ein klar definiertes Rollenverständnis entwickelt haben, um ihre Kernbotschaften authentisch platzieren zu können. TONNO DIGITALE hat über diese Aufgabe mit Hans-Marcus Röver gesprochen, der als Kommunikationsberater und Coach Experte für das Thema „Rollenverständnis“ vor der Kamera ist. Weiter

Messebau

So bereiten Sie Ihr erstes Messeprojekt vor

Detlev Siebold Messebau

[Lesezeit: 6-8 Minuten] Messen sind auch im digitalen Zeitalter für die meisten B2B-Unternehmen die wichtigsten Termine im Jahr - und meist auch das größte Investment in den Marketingbudgets. Auch wenn Face-to-Face-Kommunikation durch moderne Technologien über räumliche Distanzen hinweg problemlos möglich ist, verzichten die wenigsten Unternehmen auf die Möglichkeiten des persönlichen Gesprächs und einer Live-Präsentation ihrer Produkte. Ein angemessener Messestand ist dabei das A und O. Doch wie konzipiert ein Unternehmen am besten einen Messeauftritt? Wie sieht die Zusammenarbeit mit einem Messestandbauer aus und welche Komponenten machen einen guten Messestand aus? TONNO DIGTALE sprach mit Detlev Siebold, Geschäftsführer des Hamburger Unternehmens siebold/hamburg Messebau GmbH. Weiter

Checkliste Messeauftritt

Sechs Tipps für einen erfolgreichen Messeauftritt

Messe Auftritt Stand B2B Bestandteile To do

Ein Messestand muss sorgfältig konzipiert sein, um seinen Zweck zu erfüllen. Die folgenden sechs Tipps helfen Ihnen, einen ansprechenden Messestand zu gestalten. Weiter

Serie: VR/AR (Teil #3)

AR/VR-Anwendungen: Qualität richtig beurteilen

VR Anwendung B2B-Marketing Qualität beurteilen

Für viele Marketeers, die sich erstmals mit einem eigenen AR/VR-Projekt befassen, ist eine zentrale Frage meist schwer zu beantworten: Was sind die Charakteristika einer qualitativ hochwertigen Anwendung? TONNO DIGITALE sprach mit Experten, wie Kommunikationsverantwortliche die qualitativen Unterschiede einer VR-Anwendung bestimmen können. Weiter

Checkliste AR/VR

Checkliste: Eine hochwertige VR-Anwendung

VR AR B2B-Marketing Qualität Unterschiede

Folgende grundlegende Fragen sollten Sie im Blick behalten, wenn Sie ein qualitativ einwandfreies VR/AR-Projekt umsetzen wollen. Nutzen Sie dafür Simon Graffs Checkliste mit diesen sieben Punkten. Weiter

Marketingleiter-Umfrage Intralogistik

Intralogistik: Employer Branding als Schlüsseldisziplin

Intralogistik Logimat 2019 Marketing

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Vor dem Hintergrund einer seit Jahren ungebrochen guten Branchenstimmung erhöht die Mehrheit der deutschen Intralogistik-Unternehmen aktuell den Kommunikationsdruck weiter und investiert deutlich mehr in Werbung, Social Media und PR. Das ist das Ergebnis des „Marketing-Barometer Intralogistik 2019“, das plümer)communications unter Marketingverantwortlichen auf der LogiMAT 2019 in Stuttgart erhoben hat. Demnach geben rund 57 Prozent der Unternehmen mehr für ihre Kommunikation aus. Die Budgets wachsen im Schnitt um knapp 20 Prozent. Weiter

Marketingleiter-Umfrage Wärme - Kälte/Klima - Hausautomation

Heizungs- und Klimatechnik: Digitales Marketing

Heizungsbranche Klimatechnik Digitalisierung Marketing

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Vor dem Hintergrund einer optimistischen Branchenstimmung beschleunigen die Unternehmen der Heizungs- und Klimatechnik-Branche die Digitalisierung ihrer Marketingaktivitäten. Das ist das Ergebnis des soeben veröffentlichten „Marketing-Barometer Wärme – Kälte/Klima – Hausautomation 2019“. Es wurde von plümer)communications im Rahmen einer Umfrage unter Marketingverantwortlichen auf der ISH 2019 in Frankfurt/M. erhoben. Fast jedes dritte Unternehmen (29 Prozent) erhöht demnach in diesem Jahr seine Investitionen in die Kommunikation. Social Media und Online-Werbung gewinnen dabei deutlich an Gewicht. Weiter

Serie: Souverän vor Kamera und Publikum (Teil #1)

Führungskräfte im Fernsehen: Warum eigentlich nicht?

Manager Fernsehen Auftritte Coaching

[Lesezeit: 5 Minuten] Die Bedeutung von Bewegtbild-Kommunikation nimmt auch für B2B immer mehr zu: Youtube, Video-Casts und Social Videos sind heutzutage wichtiger denn je – und auch in Krisensituationen ist es wichtig, als Führungskraft vor der Kamera Haltung zu zeigen. Ein souveräner Auftritt vor der Kamera, sei es „nur“ vor der Belegschaft oder bei einem TV-Auftritt, ist für jede Führungskraft heute eine Grundqualifikation. Weiter

Serie: VR/AR (Teil #2)

VR- und AR-Projekte richtig vermarkten

VR-Brillen VR B2B-Marketing

[Lesezeit: 4 Minuten] Im zweiten Teil unserer Serie zu VR und AR widmen wir uns der Frage, welche Vermarktungsstrategien Kommunikationsverantwortliche heutzutage entwickeln müssen, um VR- und AR-Projekte für die PR- und Marketingzwecke zu nutzen. Wir sprechen dazu mit Markus Meyer-Westphal, der als Solution Consultant beim Hamburger Unternehmen customQuake AR- und VR-Produkte für B2B-Unternehmen entwirft und implementiert. Weiter

VR/AR: Anwendungsbeispiele

Checkliste: Was heute mit VR und AR möglich ist

Markus Meyer-Westphal

[Lesezeit: 6 Minuten] Für viele B2B-Entscheider sind VR- und AR-Anwendungen noch eine Blackbox. Wenn Sie sich einen kleinen Eindruck von dem machen wollen, was heute schon möglich ist: Hier ist eine kleine Liste mit Videovorschlägen von Markus Meyer-Westphal, Solution Consultant bei customQuake. Weiter

Interview: Corporate Blog Handelskraft

„Kundengewinnung ist nicht oberste Priorität“

Corporate Blog Leser guter Inhalt

[Lesezeit: 3 Minuten] Corporate Blogs in Deutschland sind so vielfältig wie die Unternehmenslandschaft selbst. Dabei gibt es konzeptionell und qualitativ eine riesige Spannbreite: Auf der einen Seite Blogs, die sich im Wesentlichen „um sich selbst drehen“, lediglich Unternehmensnews und damit dem Leser kaum einen Mehrwert bringen. Und andererseits hoch frequentierte Seiten, die mit gutem Content als wichtige Newsquelle dienen – auch unabhängig vom dahinterstehenden Unternehmen. Ein Blog, dem das zunehmend gelingt, heißt Handelskraft (www.handelskraft.de). Wir haben mit Oliver Kling, einem der Köpfe hinter diesem Projekt unter Anderem darüber gesprochen, wie es möglich ist, täglich aufs Neue Artikel zu veröffentlichen, die das Interesse von bestehenden und potenziellen Kunden treffen. Weiter

Projektmanagement

Wackelpudding in der B2B-Kommunikation

Projektmanagement Kommunikationsprojekt Hauke Thun House of PM

[Lesezeit: 4 Minuten] Kommunikationsprojekte werden immer vielschichtiger: Immer mehr Kanäle müssen mit einbezogen, getimt und aufeinander abgestimmt werden. Projekte basieren verändern sich stetig und häufig unvorhergesehen. Das bedeutet, dass eine Abweichung an einer Stelle ganz schnell eine ganze Kette an Problemen nach sich zieht. Für Kommunikationsverantwortliche stellt sich die Fragen, wie sie das Projektmanagement im eigenen Unternehmen darauf nachhaltig einstellen können. Weiter

Projektmanagement-Tipps

Fünf Tipps für Ihr Projektmanagement

Büroklammern

[Lesezeit: 2 Minuten] Fünf Tipps von Hauke Thun, die sich Kommunikationsverantwortliche mit Blick auf ihr Projektmanagement zu Herzen nehmen sollten: Weiter

B2B-Trends 2019

Die zehn wichtigsten To-Dos 2019 für B2B-Marketing- und PR-Manager

Eine Hand hält einen Kompass.

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Es braucht keinen Propheten, um vorauszusagen, dass die Digitalisierung auch 2019 der große Veränderungstreiber für das B2B-Marketing sein wird. Doch welche neuen Technologien beeinflussen die Kommunikation im Industriegeschäft in welcher Weise? Basierend auf rund 200 persönlichen Interviews mit Managern aus Marketing und PR können wir sagen: Das B2B-Marketing wird im neuen Jahr emotionaler, persönlicher und intelligenter. Und wohl kaum einer hätte gedacht, dass der Staat so gravierend Einfluss nimmt auf den Kommunikationsmix. Denn die Auswirkungen der DSGVO schlagen sich deutlich in den Budgetplänen nieder. Hier unsere Top-Ten der wichtigsten Trends und To-Dos für Marketing- und PR-Manager. Weiter

Interview: Florian Fehr, Viessmann Group

Sportsponsoring als B2B-Kommunikation

Florian Fehr Viessmann Wintersport

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Viessmann ist nicht nur als einer der führenden Hersteller von Energiesystemen bekannt. Auch als Sponsor des Wintersports engagiert sich das Unternehmen schon seit Jahren und ist bei TV-Übertragungen derzeit fast immer präsent. Im letzten Jahr wagte das Unternehmen eine neue Art der Kundenansprache: Die Kampagne „#Winterfans“ macht auf den Klimawandel aufmerksam und setzt in Sachen B2B-Ansprache neue Maßstäbe. TONNO DIGITALE sprach mit Florian Fehr, Head of Sport Sponsoring, über diese außergewöhnliche Marketingstrategie. Weiter

Sponsoring: Sportevents

Tipps für ein erfolgreiches Sportsponsoring

Branding bei Sportevents B2B

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Diese Tipps unterstützen Sie bei der Planung eines erfolgreichen Sportsponsoring-Engagements. Weiter

Serie: VR/AR (Teil #1)

VR und AR im B2B: Wie anfangen?

Eine Frau trägt eine VR-Brille

[Lesezeit: 6-8- Minuten] Eines der großen Trendthemen für 2019 sind ohne Frage VR- und AR-Technologien im B2B-Marketing. Doch bevor Sie als B2B-Entscheider lospreschen, um noch kurz vor knapp eine VR-Präsentation für Ihren nächsten Messestand entwickeln zu lassen, empfiehlt es sich, genau abzuwägen, ob so eine Präsentationsform für Ihr Produkt überhaupt geeignet ist, welche Art von Präsentation Sie benötigen und welche Schritte Sie gehen müssen. In unserer neuen, dreiteiligen Serie „VR und AR in der B2B-Kommunikation“, mit der wir heute beginnen, stellen wir Ihnen Möglichkeiten der VR- und AR-Technologien sowie ausgewählte Dienstleister vor. Weiter

Checkliste: Briefing VR-Dienstleister

Checkliste für ein Briefing mit einem VR-Dienstleister

Eine Checkliste hilft bei der Erstellung einer VR-Präsentation

[Lesezeit: 2-4 Minuten]: Ein detailliertes Briefing garantiert Ihnen eine erfolgreiche VR-Präsentation. Folgende Fragen helfen bei Vorbereitung Ihrer VR-Präsentation und beim Briefing Ihres Produktionspartners: Weiter

Content-Marketing-Software

Content Marketing Software: Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Möglichkeiten Content-Marketing-Software

[Lesezeit: 4-6 Minuten] Content Marketing ist und bleibt auch im Jahre 2019 eines der wichtigsten Themen für erfolgreiche B2B-Kommunikation. Da liegt der Gedanke nahe, diese Arbeit mit einem eigenen Tool zu organisieren. Kein ganz leichtes Unterfangen, wie wir in unserer Guideline zur Auswahl eines geeigneten Content-Marketing-Tools zeigen. Weiter

Content-Marketing-Software

Sechs Tipps: Content-Marketing-Software auswählen

Klebezettel an einer Wand

Wer vorhat, eine Content-Marketing-Software zu nutzen, sollte folgende sechs Tipps beachten. Weiter

Messenger-Services

Die WhatsApp Business API

Eine Gruppe Menschen mit ihren Mobiltelefonen

[Lesezeit: 4-6 min] Die Kommunikation per Messenger-Dienst ist für viele Menschen nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken. Allein in Deutschland verwenden rund 40 Millionen Nutzer WhatsApp für die schnelle Kommunikation und um Fotos und Videos einfach zu verschicken. Ganz zu schweigen von alternativen Messenger-Services wie Threema, WeChat oder Telegram. Warum sollten Kanäle wie dieser also nicht auch für geschäftliche Kommunikation genutzt werden? Weiter

Interview

VR und AR im B2B-Marketing: Durch Visualisierung bleibende Eindrücke hinterlassen

Nancy Fürst, Head of Marketing, Max Bögl Wind AG

[Lesezeit: 5-7 Minuten] VR- und AR-Technologien ermöglichen es, den Kunden komplexe Produkte und Prozesse eindrucksvoll vorzustellen. Nancy Fürst, Head of Marketing der Max Bögl Wind AG, erzählt im Interview, wie ihr Unternehmen VR-Projekte erfolgreich aufsetzt und die Technologie bei Präsentationen einsetzt. Weiter

SEO für B2B

B2B-SEO-Spezialist Veikko Wünsche: „Viele Unternehmen müssen aufwachen“

Veikko Wünsche

[Lesezeit: 3-4 Minuten] „SEO“ – bedeutet das nicht vor allem möglichst viel Traffic für meine Webseite? „Nein – zumindest nicht im B2B-Bereich“ sagt SEO-Experte Veikko Wünsche und räumt mit diesem und anderen Irrglauben zu dem Thema auf. Weiter

SEO für B2B

Fünf Tipps, wie Sie B2B-SEO-Optimierung erfolgreich umsetzen

SEO für B2B

[Lesezeit: 3 Minuten] SEO ist ein Thema, für das im B2B-Bereich andere Gesetze herrschen als für B2C. SEO-Experte Veikko Wünsche nennt Ihnen fünf Tipps, wie Sie die Website Ihres Unternehmens für die heutigen Regeln des Online-Marketings überarbeiten. Weiter

Account-Based Marketing, Teil 2

Eine Frage der Beziehung

Zwei sich haltende Hände

[Lesezeit: 5 Minuten] Account-Based Marketing (ABM) ist eine Business-Growth Strategie, in der Marketing und Vertrieb gemeinsam maßgeschneiderte Kampagnen für besonders vielversprechende potenzielle Neukunden entwickeln. Nachdem wir in unserer letzten Ausgabe mit ABM-Expertin Bev Burgess das Konzept dahinter vorgestellt haben, blicken wir diesmal darauf, wie Verantwortliche für ABM-Kampagnen in der Praxis vorgehen müssen. Weiter

Account-Based Marketing, Teil 1

Der Blick für's Wesentliche

Account-Based Marketing Bev Burgess

[Lesezeit: 6 Minuten] Account-Based Marketing (ABM) – in Deutschland wenig bekannt, in den USA und Großbritannien seit einiger Zeit ein regelrechter Hype bei B2B-Unternehmen. Was steckt dahinter? Und für welche Unternehmen ist dieser Ansatz interessant? Wir haben mit Bev Burgess von der B2B-Marketingberatung ITSMA aus Lexington/USA gesprochen, einer der weltweit führenden ABM-Expertinnen. Weiter

Marketingleiter-Umfrage Windenergie

Windenergiebranche: Marketingbudgets für 2019 trotz Auftragsflaute im Aufwind

Windenergiebranche: Marketingbudgets für 2019 trotz Auftragsflaute im Aufwind

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Die Mehrheit der Unternehmen aus der On- und Offshore-Windindustrie will im kommenden Jahr trotz der gedämpften Branchenstimmung mehr in Marketing und Kommunikation investieren. Das zeigt die „Marketingleiterumfrage Windenergie 2018/19“, die plümer)communications Ende September auf der Messe „WindEnergy Hamburg 2018“ unter 50 Marketing- und PR-Verantwortlichen durchgeführt hat. Demnach erwarten 43,1 Prozent der Befragten eine Erhöhung der Werbe- und PR-Budgets in 2019. Weiter

DSGVO

Rätselraten rund ums "berechtigte Interesse“

Briefkästen DSGVO berechtigtes Interesse

[Lesezeit: 4-6 Minuten] Die meisten Unternehmen haben ihre Datenschutz-Prozesse inzwischen DSGVO-gerecht angepasst und ihre Datenbanken bereinigt. Doch wie sieht der Umgang mit erworbenen Daten aus Datenbanken aus? Und welche Prozesse sind aufgrund "berechtigten Interesses" erlaubt? In Interviews mit Anwälten sind wir diesen Fragen nachgegangen. Weiter

Checkliste E-Mail-Marketing

Risikominimierung im E-Mail-Marketing

eim E-Mail-Marketing gilt es, sich gegen Risiken abzusichern

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Um Ihr E-Mail-Marketing DSGVO-konform zu gestalten, ist es empfehlenswert, folgende Tipps zu beachten. Weiter

Neuer Workshop

Workshop: Strategie und Schlagkraft

Röhrender Hirsch

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Die Kommunikation vieler Mittelständler hängt in hohem Maße von den Anlässen des Tagesgeschäfts ab. Doch die Bekanntgabe neuer Produkte, Geschäftsfelder oder Abschlüsse allein reicht für eine konstant hohe Medienpräsenz nicht aus. Der CORPORATE AGENDA-Workshop wurde für Unternehmen entwickelt, die sich Wettbewerbsvorteile verschaffen wollen, indem sie Themen aktiv besetzen und Positionen beziehen, die die Identität des Unternehmens glaubwürdig transportieren und widerspiegeln. Weiter

Interview

Neuromarketing-Experte Dr.Hans-Georg Häusel: „Auch große Entscheider reagieren auf emotionale Storys"

Hans-George Häusel Neuromarketing

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Wie beeinflusst man das Verhalten von Investitionsentscheidern? Und was haben Emotionen damit zu tun? Neuromarketing-Experte Dr. Häusel weiß die Antwort. Weiter

Neuromarketing

Fünf Tipps, wie Sie Neuromarketing erfolgreich einsetzen

Neuromarketing gelingt durch Recherche und Teamwork

[Lesezeit: 2-4] Wenn Sie daran interessiert sind, Neuromarketing in Ihre Kommunikation einzubinden, sollten Sie die folgenden Tipps von Neuromarketing-Experte Dr. Hans-Georg Häusel beachten: Weiter

Blockchain

Die Zukunft googeln?

Schwarmintelligenz bei einem Vogelschwarm

[Lesezeit: 3-4 Minuten] „Die Zukunft googlen". Nichts Geringeres soll mit dem neuen Blockchain-Projekt „Augur" möglich werden. Wir stellen das Projekt vor und zeigen, warum es für Marketeers ein wertvolles Marktforschungstool sein kann. Weiter

Marktforschung

Prognosemärkte im Unternehmen: Marktforschung hausgemacht

Zwei Rennpferde

[Lesezeit: 1-2 Minuten] Prognosemärkte – ein seltenes Wort aber ein bekanntes Prinzip, wie das Beispiel von Sport-Wettbörsen zeigt. Dass dieser Ansatz aber auch für die Marktforschung interessant ist, verdeutlichen politische und in jüngerer Vergangenheit vermehrt auch unternehmensinterne Prognosemärkte. Weiter

Buchvorstellung

Gutes Content Marketing – auch mit kleinem Budget

Fünf Stapel Münzen

[Lesezeit: 2-3 Minuten] „Lean Content Marketing“ ist ein Praxisleifaden für den Start ins Content Marketing, der vor allem für Projekte mit begrenzten Ressourcen nützlich ist. Wir haben für Sie in die Neuauflage des Buches hineingeschaut. Weiter

Intersolar-Umfrage

Marketingleiter-Umfrage Solarwirtschaft

Solaranlagen bei Sonnenaufgang

[Lesezeit: 2 Minuten] B2B-Marketingmanager, die in der Solarwirtschaft tätig sind, freuen sich über derzeit günstige Rahmenbedingungen und wachsende Budgets. Wie die von plümer)communications durchgeführte Marketingleiter-Umfrage Solarwirtschaft 2018 zeigt, präsentiert sich die Branche nach schwierigen Jahren aktuell wieder gut gelaunt. Weiter

Tool-Interview

Wissen, wer Interesse hat – Lead Inspector

Lead Inspector Interessenten identifizieren

[Lesezeit: 4-6 Minuten] Datenschutzkonforme Lead Generierung auf Ihrer Website – das verspricht die cloudbasierte Software Lead Inspector. Wir haben mit Sebastian Weinert, Online-Marketing-Manager der Lead Inspector GmbH gesprochen und uns die Lösung von ihm erklären lassen. Weiter

Interview: Marketing Automation

Widerstände überwinden

Widerstände überwinden Marketing Automation

[Lesezeit: 6-8 Minuten] Marketing Automation einsetzen oder nicht – und wenn ja: welche Plattform? Der gute Wille ist in vielen Unternehmen vorhanden, doch die Entscheidung wird oft verschleppt. Wie lassen sich solche internen Widerstände überwinden? TONNO DIGITALE hat zwei Marketing-Automation-Experten gefragt, welche Argumente sie Marketeers an die Hand geben, die die Digitalisierung des Marketings in ihrem Unternehmen durchsetzen wollen. Weiter

Interview

Blockchain – ein Wake-up-Call

Drei Fragen Frank Plümer Blockchain

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Das Thema Blockchain ist in aller Munde: Kommunikationsexperte Frank Plümer von der Hamburger PR-Agentur plümer)communications hat sich intensiv mit der Trend-Technologie beschäftigt und sieht in ihr große Chancen für das B2B-Marketing. Weiter

Tool

Clevere Anti-Hate-Speech-Lösung

Hate Speech Content Filter

[Lesezeit: 4-6 Minuten] Unerwünschte, teils rechtwidrige Nutzerkommentare auf Online-Plattformen und Facebook-Fanseiten haben sich in den letzten Jahren für Verlage und E-Commerce-Unternehmen zu einem immer größeren Problem entwickelt. Mit Smartpurge, einem User Generated Content Filter, kriegen Administratoren dieses Problem in den Griff. Weiter

Blockchain

Blockchain-Vorfreude hält sich in Grenzen

Kettenglieder in einem Meer aus Daten

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Die Blockchain kommt, so viel ist sicher – und zwar nicht als kurzlebiger Hype, sondern als Innovation, die auch in der B2B-Kommunikation Spuren hinterlassen wird. Davon zeigen sich 50 Marketing- und Kommunikationsmanager überzeugt, die im Rahmen einer Trendumfrage Ende April auf der Hannover Messe 2018 interviewt wurden. Weiter

Interview: Dietmar Dahmen

„Speak with one million voices“

Dietmar Dahmen

[Lesezeit: 4-6 Minuten] Marketing-Visionär Dietmar Dahmen erläutert, wie neue Technologien das B2B-Marketing beeinflussen, welche Vorteile durch neue Kommunikationsformen entstehen und welche Skills in Marketingabteilungen zukünftig gefragt sein werden. Weiter

Messe-Vorbericht

CEBIT 2018 – Das gibt's für Marketeers zu sehen

CEBIT Messe-Vorbericht

[Lesezeit: 6-8 Minuten] Rund 2.800 Aussteller haben ihre Teilnahme an der CEBIT 2018 angekündigt, die vom 11.-15. Juni 2018 in Hannover stattfindet. Hier den Überblick zu behalten, welche Aussteller für B2B-Marketeers relevant sind, ist nicht leicht. Wir haben daher den Messeplan studiert und Ihnen eine kleine Übersicht erstellt. Weiter

Tool Review: Zapier

Marketingautomation selbst gemacht

[Lesezeit: 6-8 Minuten] Schnittstellen sind heute alles, wenn es darum geht, den Einsatz unterschiedlicher Sales- und Marketinganwendungen effizient und praktikabel zu gestalten. Wo sie nicht von Haus vorhanden sind, müssen sie erst aufwändig programmiert werden. Die Alternative lautet: Handarbeit. Ein hilfreiches Tool, das genau hier ansetzt, ist Zapier. Der Webservice „baut Brücken“ zwischen mehreren Apps und ermöglicht damit die Automatisierung einzelner Prozesse und Aktionen. Weiter

Interview: T-Systems International GmbH

KI im B2B-Marketing: Erst am Anfang

Sven Krüger, Vice President Marketing Communications bei T-Systems International GmbH

[Lesezeit: 6-8 Minuten] Kommen jetzt die intelligenten Roboter? Sven Krüger von der T-Systems International GmbH berichtet im Interview mit TONNO DIGITALE, wie weit der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) im B2B-Marketing schon fortgeschritten ist – und worauf sich Marketeers in Zukunft einstellen müssen. Weiter

Serie: Social Media im B2B (Teil #7)

Die richtige Umsetzung

Der letzte Schritt: die Umsetzung

[Lesezeit: 6-8 Minuten] Die richtige Netzwerkauswahl, Silos einreißen, Relevanz, Strategie und Budget – all das dient der Vorbereitung eines strukturierten B2B Social Media Marketings. Was nun noch fehlt, ist die Umsetzung. Im letzten Teil unserer Serie verraten wir, worauf es ankommt und fassen noch einmal zusammen. Weiter

Tool Review: HootSuite

Alles im Griff mit HootSuite

Mit Tools wie HootSuite haben Sie all Ihre Social-Media-Kanäle unter Kontrolle

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Montags um 11 Uhr ein Posting auf Facebook, um 12 und 16 Uhr auf Twitter und zum Feierabend noch einer auf LinkedIn. Dienstag und Mittwoch dann nur Twitter und donnerstags alles zusammen. Die Verwaltung mehrerer Social-Media-Kanäle kann ziemlich zeitaufwendig sein. Wir stellen Ihnen ein Tool vor, das Ihnen dabei hilft. Weiter

In eigener Sache

„Leads as a Service“: Marketing Automation

Lead as a service: Marketing Automation

[Lesezeit: 3-4 Minuten] Die Einführung einer Marketing-Automation-Lösung steht bei vielen B2B-Marketeers derzeit auf der Agenda ganz oben. Doch die Hürden für eine professionelle Lead-Generierung mit Hilfe von Plattformen wie zum Beispiel von Adobe, Salesforce oder Hubspot sind nicht zu unterschätzen: Neben dem nicht unerheblichen finanziellen Investment für die Marketing-Cloud schlagen auch Kosten für Schulungen und die laufende Content-Produktion zu Buche. Weiter

Messe-Service

Mehr Neugeschäft auf Messen

Neues Tool für mehr Neugeschäft auf Messen

[Lesezeit: 2-4 Minuten] Neuer Messestand, neues Design – 281.000 EURO investiert das durchschnittliche deutsche Unternehmen jährlich in seine Messeaktivitäten, bei Großkonzernen ist es gern zehnmal so viel. Doch während sich Unternehmenschefs gern mit einem starken Außenauftritt schmücken, wird ein mächtiger Hebel für das Neugeschäft im Messekontext oft vernachlässigt: ein innovatives, digital getriebenes Einladungsmanagement. Weiter

Interview: Corporate Blog Projecter

Content Marketing ist harte Arbeit

Katja von der Burg, Geschäftsführerin und Gründerin der Online-Marketing-Agentur Projecter

[Lesezeit: 5-7 Minuten] Was zeichnet einen erfolgreichen Corporate Blog aus? Eine, die es wissen muss, ist Katja von der Burg von der Leipziger Online-Marketing-Agentur Projecter. Im Interview erzählt sie unter anderem, wie es ihr B2B-Blog auf Platz sieben der 30 erfolgreichsten deutschen Blogs geschafft hat. Weiter

Live-Video-Streaming

Live-Video-Streaming: 6 Punkte zu beachten

Live-Video-Streaming erfreut sich auch im B2B immer größerer Beliebtheit

[Lesezeit: 2-3 Minuten] Live-Videos per Social-Media-Stream sind schnell gemacht – sollten aber beim Aufwand nicht unterschätzt werden. Erfahren Sie hier, was es beim Live-Video-Streaming zu beachten gibt. Weiter

Serie: Social Media im B2B (Teil #6)

Kein Budget – keine Reichweite

Geld regiert die Welt – aber auch im B2B-Social-Media-Marketing?

[Lesezeit: 7-9 Minuten] Warum eine durchdachte Strategie für ein erfolgreiches Social-Media-Marketing so wichtig ist, haben wir bereits im letzten Teil unserer Serie erläutert. Aber auch das Budget spielt eine entscheidende Rolle – nicht nur für die Promotion der Inhalte. Weiter

Erfolgstipps Corporate Blogs

Darauf kommt’s beim B2B-Blog an

Drei Tipps vom Profi: Darauf kommt’s beim B2B-Corporate-Blog an

[Lesezeit: 2-3 Minuten] Wer bereits einen B2B-Corporate-Blog betreibt, oder noch darüber nachdenkt, einen zu starten, sollte sich die drei Tipps für einen erfolgreichen B2B-Corporate-Blog vom Blog-Profi Katja von der Burg zu Herzen nehmen. Weiter

Beliebteste Artikel

Serien

Unsere Themen

Bei TONNO DIGITALE dreht sich alles um spannende Tipps und Praxiseinsichten zu folgenden Aspekten:

Events

Treffen Sie das TONNO DIGITALE-Team auf folgenden Veranstaltungen:

E-World Energy & Water
11. - 13.02.2020