Umfrage

28.06.2023
Umfrage: Diese Kanäle gewinnen fürs B2B-Marketing an Bedeutung
Quelle: Pexels | Darli Donizete

Umfrage: Diese Kanäle gewinnen fürs B2B-Marketing an Bedeutung

Knapp drei Viertel der von PLÜCOM befragten Marketingleitenden sehen in den nächsten ein bis zwei Jahren eine wachsende Bedeutung der Businessplattform LinkedIn für ihre Kommunikation. Keinem anderen Kommunikationskanal trauen so viele Teilnehmer eine positive Entwicklung zu.

Auf den nächsten Plätzen der Kanäle mit Wachstumspotenzial folgen Suchmaschinenoptimierung und -werbung sowie die eigene Unternehmenswebsite. Knapp beziehungsweise deutlich über die Hälfte der auf der diesjährigen transport logistic in München und der Hannover Messe befragten Marketing-Manager*innen sehen dort in naher Zukunft eine steigende Relevanz. Außerdem bemerkenswert: Bereits zirka 30 Prozent aller Befragten geht davon aus, dass KI-Chatbots wie ChatGPT auch als Kommunikationskanal an Bedeutung gewinnen.

Potenziale Künstlicher Intelligenz fürs Marketing

In erster Linie sehen die Befragten Künstliche Intelligenz im Marketing jedoch in der Produktion von Inhalten; über zwei Drittel stimmen dem zu. Etwa die Hälfte erkennt Potenzial für KI in der Zielgruppen- und Umfeldanalyse, während die Strategieentwicklung in menschlicher Hand bleibt: Nur ein Fünftel geht davon aus, dass KI hier helfen kann. Rund 40 Prozent aller Marketingverantwortlichen setzt KI bereits ein, ebenso viele bilden sich dazu fort. Rund 20 Prozent warten ab, bis es für sie relevant wird.

Die zentralen mittelfristigen Herausforderungen im Marketing sind alte Bekannte, darunter etwa die Generierung qualitativ hochwertiger Leads, eine klare Markenpositionierung und die Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Marketing und Vertrieb. Ein Großteil der Befragten nennt auch die Produktion hochwertigen Contents und die Digitalisierung des Marketings als entscheidende Herausforderungen.

Themen der Logistik-Kommunikation

75 Prozent der Umfrageteilnehmer aus der Transport- und Logistikbranche, einem Teilbereich der Umfragen, wollen in den nächsten 12 Monaten die Innovationen ihrer Unternehmen kommunizieren, 56 Prozent setzen Nachhaltigkeit auf die Agenda. Auf Platz 3 folgt mit 39 Prozent Employer Branding. Bei diesem Thema gehen 41 Prozent davon aus, dass dessen Bedeutung vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels stark steigen wird. Weitere 32 Prozent prognostizieren eine leichte Zunahme und 16 Prozent eine gleichbleibende – vermutlich bereits hohe – Relevanz des Arbeitgebermarketings.

Die Antworten zu den Trends und Herausforderungen in der Marketingkommunikation bilden eine Mischung aus B2B-Klassikern wie Lead Generierung oder herausragenden Inhalten und neuen Herausforderungen. Dazu zählt vor allem auch Employer Branding, das für die B2B-Unternehmen deutlich Fahrt aufnimmt. Entsprechend rückt LinkedIn immer mehr in den Fokus. Unternehmen suchen hier verstärkt sowohl nach potenziellen Kunden als auch nach Mitarbeitenden.

PLÜCOM hat die Umfragen am 17.4.2023 auf der Hannover Messe und am 9.5.2023 auf der transport logistic durchgeführt. Insgesamt gaben 102 Teilnehmende ihre Einschätzung ab. Davon sind 27 Prozent für Unternehmen tätig, die mindestens 2.000 Mitarbeitende in Deutschland haben. Über die Hälfte der Unternehmen beschäftigten in Deutschland bis zu 500 Mitarbeitende, die übrigen lagen zwischen diesen Werten.

Autor: Alexander Janke

Über PLÜCOM und PLÜCOM DIGITAL

PLÜCOM ist eine Agentur für B2B-PR und digitale Unternehmenskommunikation mit Fokus auf die Bereiche Tech, IT und Energie. Wir sorgen dafür, dass Sie Ihr Unternehmen mit passgenauer Kommunikation zu mehr Erfolg führen und Sie sich auf die Dinge konzentrieren können, die Ihnen wichtig sind. Bei PLÜCOM arbeiten erfahrene, hoch qualifizierte Berater*innen, die B2B-Kommunikation mit Leidenschaft betreiben und Kompetenzen aus den unterschiedlichsten Branchen mitbringen. Das ist die Grundlage der langjährigen Partnerschaften mit unseren Kunden, die vom jungen Unternehmen bis hin zum mittelständischen Weltmarktführer reichen. Mit unserer Schwestermarke PLÜCOM DIGITAL sorgen wir dafür, dass Sie mit starkem Employer Branding zum nachgefragten Arbeitgeber werden und Ihren Erfolg mit qualifizierten Fachkräften langfristig sichern.

Neuen Kommentar schreiben

Im Rahmen der Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten (Name, IP-Adresse) im Falle einer Kommentierung eines Beitrags. Beachten Sie dazu bitte unsere Datenschutzerklärung.