Marketing Automation

Interview: Marketing Automation

Widerstände überwinden

Widerstände überwinden Marketing Automation

[Lesezeit: 6-8 Minuten] Marketing Automation einsetzen oder nicht – und wenn ja: welche Plattform? Der gute Wille ist in vielen Unternehmen vorhanden, doch die Entscheidung wird oft verschleppt. Wie lassen sich solche internen Widerstände überwinden? TONNO DIGITALE hat zwei Marketing-Automation-Experten gefragt, welche Argumente sie Marketeers an die Hand geben, die die Digitalisierung des Marketings in ihrem Unternehmen durchsetzen wollen. Weiter

Tool Review: Zapier

Sales- und Marketingautomation selbst gemacht

[Lesezeit: 6-8 Minuten] Schnittstellen sind heute alles, wenn es darum geht, den Einsatz unterschiedlicher Sales- und Marketinganwendungen effizient und praktikabel zu gestalten. Wo sie nicht von Haus vorhanden sind, müssen sie erst aufwändig programmiert werden. Die Alternative lautet: Handarbeit. Ein hilfreiches Tool, das genau hier ansetzt, ist Zapier. Der Webservice „baut Brücken“ zwischen mehreren Apps und ermöglicht damit die Automatisierung einzelner Prozesse und Aktionen. Weiter

Interview: Coresystems AG

„Schaffen Sie ein Bewusstsein für Ihren Kunden und sich selbst!“ – Coresystems-CMO Sebastian Ulbert über seine Learnings bei der Einführung von Marketing Automation

Sebastian Ulbert, CMO der Coresystems AG

[Lesezeit: 10-12 Minuten] In vielen B2B-Unternehmen hakt die Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb. Das weiß fast jeder, der mal in einer der beiden Abteilungen gearbeitet hat. Eine kritische Barriere, die einer erfolgreichen Etablierung eines digitalen Marketings im Wege steht. Wie es richtig geht, erzählt uns Sebastian Ulbert, Chief Marketing Officer der Coresystems AG. Weiter

Interview: Kuka

Industrie 4.0: „Mit dem Roboter die digital-reale Welt in Szene setzen“

KUKAs Smart Factory auf der HMI

Der Robotik- und IT-Konzern KUKA zeigt immer wieder anschaulich, wie Innovations-Kommunikation funktionieren kann. Wilfried Eberhardt, CMO bei KUKA, und Konzernsprecherin Katrin Stuber-Koeppe erläutern im Interview die Möglichkeiten, mit deren Hilfe sich B2B-User-Experience inszenieren lässt. Weiter

Serie: Lead Management (Teil #3)

Im Lead-Cockpit: „Online-Aktivitäten-Protokolle sind Gold wert“ – sieben Tipps von Marketo-Managerin Melanie Gipp

Melanie Gipp, Marketo-Managerin

Bewerten, Übergeben und Optimieren von B2B-Kontakten: Wie sich Kundenmerkmale festlegen und auf neue Kontakte übertragen lassen. Und wie reife Leads gemessen werden und automatisiert zum Sales-Team gelangen. All das skizziert Melanie Gipp, Field Marketing Manager EMEA beim Marketing-Software-Anbieter Marketo in Frankfurt. Weiter

Tool-Review: Webinare

Webinare als B2B-Marketing-Tool: Kundenkontakt hoch 10

Das Telefon bleibt still: Anstatt zum Hörer können Unternehmen auch zur Webcam greifen -  und Zielkunden in Webinaren weltweit gleichzeitig ansprechen

Zielkunden weltweit persönlich ansprechen, ohne dabei physisch vor Ort zu sein und dabei auch noch Informationen und Verkaufsargumente attraktiv bereitzustellen: Das ermöglichen Webinare. Wir stellen drei Lösungen vor und zeigen, was sie können. Weiter

SERIE: LEAD MANAGEMENT (TEIL #2)

Lead Nurturing: „Bevor der Vertrieb auf den Plan tritt“ – mit acht Tipps von Salesforce-Manager Bernd Wagner

Bernd Wagner, Regional Vice President für die Marketing Cloud bei Salesforce: „Wenn Vertriebsmitarbeiter durch Automatisierung erfolgreicher sind als Vertriebler mit analoger Arbeitsweise, dann werden auch die Rolodex im Vertrieb weniger und Mitarbeiter sind bereit, ineffiziente Verhaltensmethoden aufzugeben“

Erziehen, fördern, Pflegen von Beziehungen: Lead Nurturing qualifiziert Interessenten in jeder Phase der Kaufentscheidung mit relevanten Informationen weiter. Was es im Kundendialog und bei der Anreicherung von Datensätzen zu beachten gilt – acht Tipps von Salesforce-Manager Bernd Wagner. Weiter

TOOL-REVIEW: Aumago

Aumago: B2B-Nutzer mit Banner-Werbung gezielt nach Branche adressieren

Relativ One-to-one: Aumago liefert relevanten Usern in Echtzeit Online-Werbung aus

Wer hat es nicht vermutet? B2B-Banner-Werbung erzeugt außerhalb von Fachportalen und Business-Communitys enorme Streuverluste. Die anvisierten Entscheiderzielgruppen sind eben schwer zu treffen. Verschärftes Zielguppen-Marketing, am Beispiel der Lösung Aumago, bietet hier eine sinnvolle Ergänzung. Weiter

Digitaler Kulturwandel

Dwight Cribb mit acht Tipps: Wie mittelständische Marketingleiter zum Katalysator werden

Dwight Cribb, Chef der gleichnamigen Hamburger Personalberatung

Marketingleiter sollten die digitale Zukunft ihres Unternehmens aktiv mitgestalten. Wie sie mit dem digitalen Change Schritt halten und ihre Teams auf die digitale Reisen mitnehmen, skizziert Dwight Cribb, Chef der gleichnamigen, auf die digitale Wirtschaft fokussierten Hamburger Personalberatung. Weiter

Serien

Unsere Themen

Bei TONNO DIGITALE dreht sich alles um spannende Tipps und Praxiseinsichten zu folgenden Aspekten: